Stilberatung


Eine Stilberatung gibt Ihnen Empfehlungen für Ihr Gesamtbild. Denn um auf andere Menschen stimmig zu wirken, reicht nicht nur die Farbharmonie aus, sondern die Harmonie der Proportionen und Formen muss auch gegeben sein!

Die Proportion der Haare zum Kopf, der Kopf zum Körper, der Oberkörper zu den Beinen, die Stoffmenge zur Gesamtgröße sollten in sich stimmig sein. Die Gesichtsform gibt uns Anhaltspunkte für die vorteilhafteste Brille und Frisur, die Form der Ausschnitte, die Kettenlänge, die Form der Ohrringe und Kettenanhänger, das Auftragen des Make-ups. Die Körperform und Körpergröße bestimmt die vorteilhaftesten Schnittlinien und Längen von Hosen, Röcken, Kleidern, Mänteln, Oberteilen usw. und deren Zusammenstellung.

Vorteile einer Stilberatung

Brille und Frisur

✓ Schnittlinien

✓ Proportionen

✓ Kombigarderobe

✓ Accessoires

Durch eine Stilberatung sind Sie in der Lage ein harmonisches, stimmiges Gesamtbild für Ihren Auftritt aufzubauen. Ihre Brille und Ihre Frisur betonen Ihr Gesicht vorteilhaft, die Garderobenschnitte und Accessoires betonen Ihre Figur an den richtigen Stellen und kaschieren, wo Sie möchten. Sie haben einen Kleiderschrank, in dem Sie eine Kombigarderobe haben, die zu Ihnen passt. Sie sind nicht an eine bestimmte Mode gebunden, sondern Sie sind in der Lage, aus den aktuellen Modetrends der Saison den für Sie selbst vorteilhaftesten Trend herauszusuchen.

Ablauf einer Stilberatung

Um Ihre Frisur, Brille, Ausschnitte, Tücher, Ketten und Ohrringe besprechen zu können, legen wir zunächst Ihre Gesichtsform und die gewünschte Betonung fest.

Aufbauend auf die Farbberatung und die Bestimmung Ihrer Gesichtsform besprechen wir in der Stilberatung vorteilhafte Frisuren und Haarlängen zu Ihrem Gesicht, Ihrer Körpergröße und Ihrem Stil. Wenn Sie tönen oder färben möchten, dann zeige ich Ihnen Ihre vorteilhaften Haarfarben.

Eine optimale Brille sollte Ihre Gesichtsform positiv betonen und zu Ihrem Stil passen. Ich zeige Ihnen an Musterfassungen wie der Bügelansatz, der Nasensteg, die Form, das Material und die Betonungen an Ihrer Brille sein sollten. Die Brille ist ein wichtiges und durch die Gläser oft ein teures Accessoire. Darum umso wichtiger, dass sie optimal für Sie ausgesucht ist. Auch da sie oft mehrere Jahre täglich getragen wird und Ihre Wirkung beim „ersten Eindruck“ stark beeinflusst.

Wir analysieren Ihren Figurtyp und ich messe Ihre Proportionen und Körpergröße. Dementsprechend besprechen wir mit Bildern Ihre vorteilhaften Schnittlinien für Hosen, Röcke, Kleider, Oberteile, Jacken und Mäntel. Sehr wichtig sind dazu die Längen der einzelnen Garderobenteile, die Stoffarten, die Muster und die Verteilung Ihrer Farben und Muster am Körper. Ausschnitte, Kragen, Tücher, Ärmel, Ärmellängen werden natürlich auch besprochen.

Abgerundet wird das Gesamtbild durch das gezielte Einsetzen von Accessoires. Die Länge der Kette, der Kettenanhänger, die Ohrringe und Tücher beeinflussen Ihre Gesichtsform und machen eine Aussage über Ihren Stil. Auch der Gürtel und die Handtasche sollten stilgerecht ausgesucht werden.

Durch eine günstige Verteilung Ihrer Blickpunkte betonen Sie Ihre Vorzüge und kaschieren bewusst dort wo Sie möchten.

Ihre Farbgruppe, Ihre Körperform, Ihr Beruf und Ihr Umfeld bestimmen Ihre Stilrichtung. Ist es der extravagante, klassische, sportliche, natürliche oder feminine Stil? Bei der Begegnung mit anderen Menschen sagt er viel über Sie aus! Der Stil kann im privaten und beruflichen Bereich unterschiedlich sein.

Abschließend besprechen wir den Aufbau einer Kombigarderobe und wie man am besten den Kleiderschrank sortiert, um möglichst schnell vorteilhafte Kombinationen griffbereit zu haben. Nach Absprache nehme ich gerne zusammen mit Ihnen einen Kleiderschrankcheck bei Ihnen zu Hause vor oder begleite Sie bei Ihrem nächsten Einkauf.

Diese vielen Informationen aus der Stilberatung bekommen Sie in Form einer Unterlage schriftlich mit nach Hause.    

Beispiel Frisur und Ausschnitt

Hier nur ein kleines Beispiel an mir, wie sich das Gesicht durch einen anderen Ausschnitt und eine andere Frisur verändert, obwohl ich auf beiden Bildern die gleiche Haarfarbe und Haarlänge habe.

Stilberatung - Beispiel Frisur und Ausschnitt - ohne Brille - rund
Stilberatung - Beispiel Frisur und Ausschnitt - ohne Brille - eckig

Typberatung - Die Kombination von Farb- und Stilberatung

Im Idealfall buchen Sie die Farbberatung und die Stilberatung zusammen oder in ganz kurzem Abstand voneinander. Die Basis ist immer die Farbberatung.

Wenn Sie nur die Stilberatung machen, dann können Sie trotz der vorteilhaften Proportionen im Gesicht müde und blass aussehen. Sie werden ohne Farbkonzept auch keine Kombigarderobe erreichen, bei der Sie einfach in den Kleiderschrank greifen können und die Teile passen zusammen!  

Andersherum: Wenn Sie nur die Farbberatung machen, dann ist das Gesamtbild trotzdem nicht ideal, wenn Ihre Proportionen des Körpers nicht stimmig sind und kein Stil erkennbar ist.

Erst beides zusammen als gesamtheitliche „Typberatung“ lässt Sie den Kleiderschrank optimal aufbauen, so dass Sie für jede Situation die farblich und stilmäßig richtige Kleidung tragen können.

Eine Erfahrung, die Sie nie vergessen werden

Ich hoffe, ich konnte Ihnen die Stilberatung an dieser Stelle ein Stück näherbringen. Falls Sie Fragen zu diesem Thema haben oder einen Termin buchen möchten, können Sie mich gerne per Telefon oder auch per Email erreichen.

Eine Stilberatung ist übrigens nicht nur alleine, sondern auch zu zweit oder als Gruppe möglich.